Bildung . Beratung . Coaching . Beruf

So können Sie Kontakt aufnehmen:
Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie die Mitarbeiter des CBZ! ...mehr

Informationen zu unseren Kursen:
Informieren Sie sich über laufende Kurse und Termine des CBZ! ...mehr

Die wichtigsten Informationen:
Alle Kurse und Maßnahmen des CBZ im Überblick! ...mehr

Kinderpflegehelfer/-in – Deutsch für die Kinderpflege

Die steigenden Geburtenraten und die stark zunehmende Zahl an Asylbewerberkindern mit Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz in einer Tageseinrichtung oder in Tagespflege führen zu einer noch stärkeren Nachfrage nach kompetentem Personal, das die professionellen Fachkräfte in frühpädagogischen Einrichtungen unterstützt und entlastet. Dies ist vor allem im Bereich der hygienischen Versorgung von Säuglingen und Kleinkindern sowie beim Spielen mit diesen sinnvoll.

Zudem können Kinderpflegehelfer/-innen mit Migrationshintergrund auf Grund ihrer muttersprachlichen Kenntnisse bei der Überwindung von Sprachbarrieren einen wichtigen Beitrag bei der Integration der Kinder in die Einrichtungen und bei Elterngesprächen leisten, wenn sie selbst genügende Deutschkenntnisse haben. Sie bereiten sich in dieser Maßnahme auf eine anschließende berufliche Tätigkeit in einer Kita vor oder schaffen sich wichtige Voraussetzungen für die Maßnahme „Vorbereitungskurs auf die Externenprüfung zum/zur staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in“.

 

Lerninhalte

  • Vermittlung fachspezifischer Deutschkenntnisse
  • Modul Tagesmutter
  • Prüfungsvorbereitung B1/B2
  • Unterstützung beim Erreichen des Mittelschulabschlusses
  • Aufbereitung Bewerberprofil/Bewerbungstraining
  • Coaching/Sozialpädagogische Betreuung
  • Vierwöchiges Praktikum im Anschluss möglich

 

Aufgabenschwerpunkte

  • Unterstützen der päd. Fachkräfte im Krippen- oder Kindergartenalltag
  • Altersgemäße, individuelle Pflege und Betreuung von Kindern verschiedener Altersstufen
  • Schaffen eines Umfeldes, das Geborgenheit und Sicherheit vermittelt

 

Kursdauer

3,5 Monate Theorie + optional 1 Monat Berufspraktikum (160h)
Mo - Fr 08:15 bis 15:30 Uhr

 

Kursbeginn

Bitte erfragen Sie die aktuellen Termine.

Gebühren

Die Teilnahme an der Qualifizierung kann bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen finanziell gefördert werden. Auskünfte erteilt Ihnen die zuständige Agentur für Arbeit.

 

Sonderfälle

Teilnahme nach Absprache zwischen Kostenträger, Interessent/-in und des CBZ Bildungszentrums.

 

Abschlüsse

Internes CBZ-Zertifikat.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, den international anerkannten Test telc Deutsch B1/ B2 abzulegen.

 

Flyer als PDF herunterladen

Zurück